Ortschronik

By | Projekte | No Comments
Die Oberwaltersdorfer Ortschronik "Auf Spuren der Vergangenheit - Oberwaltersdorf: Geschichte, Landschaft, Kultur. Von den Anfängen bis zum österreichischen Staatsvertrag". Dies ist der Titel der außergewöhnlichen Chronik unserer Heimatgemeinde, und außergewöhnlich ist auch die penible, wissenschaftliche Aufarbeitung durch Herrn Helmut Frais, der auf 487 Seiten mit zahlreichen Fotos und Karten eine der schönsten und interessantesten Ortschroniken Österreichs geschaffen hat. Das Buch ist das größte Projekt unter Gründungspräsident Johann Koller, Helmut Frais las  aus seinen Unterlagen...
Read More

Vom Flohmarkt bis zum Zunftbaum

By | Projekte | No Comments

Der erste Flohmarkt Die Originalplakate des ersten Flohmarkt bewiesen schon damals den Weitblick der Herrengilde, sie wurden in mehreren Sprachen gedruckt.     Früh erkannte Gründungspräsident Koller, dass neben Faschingsveranstaltungen auch kulturelle Aufgaben zu übernehmen sind. Da die Marterln und Kapellen im Ort renovierungsbedürftig waren, wurde, um Geld zu beschaffen, der erste Flohmarkt veranstaltet. Mit Traktoren wurden „Haussammlungen“ durchgeführt. Am 8. und 9. Februar 1975 wurde unser erster Flohmarkt auf dem…

Read More

Pfarrkirche und Marktstein

By | Projekte | No Comments

Renovierungen Pfarrkirche Kirchenorgel in der Pfarrkirche Die Orgel unserer dem Heiligen Jacob dem Älteren geweihte Kirche war sprichwörtlich in die Jahre gekommen. 1984 krempelte die Herrengilde die Ärmel hoch und veranstaltete einen “Flohmarkt”, der von den Gemeindemitgliedern sehr stark besucht wurde und so manches Schnäppchen das man gar nicht brauchte, wechselte für den guten Zweck seinen Besitzer. Als stolzes Ergebnis konnten 100 000 ÖS bekanntgegeben werden. Als der damalige Schlossbesitzer Wilfried…

Read More

Kleinkraftwerk in Peru

By | Projekte | No Comments

Helfen wo es möglich ist – Projekt Kleinkraftwerk in Peru Projekt im Ort Pichiu in den Anden in Peru Die Hilfsbereitschaft der Herrengilde ging im Jahr 1988 weit über unsere Grenzen hinaus. Der Entwicklungshelfer Herbert Prem aus Oyenhausen hatte die Idee, in Pichiu, einem kleinen Gebirgsdorf in Peru, ein Kleinkraftwerk zur Stromerzeugung zu errichten. Es fehlten rund ATS 70.000-. Prems Idee war es, eine Gemeinschaftsveranstaltung aller Oberwaltersdorfer Vereine zu organisieren, um die Finanzlücke…

Read More

Der Europabrunnen

By | Projekte | No Comments
Der Europabrunnen - wie alles begann Der Europabrunnen ist wohl das ambitionierteste Projekt der Herrengilde bis heute. Die Idee bestand darin, jeweils einen Stein aus allen Staaten der EU zu einem Brunnen zusammenzusetzen. Die Arbeiten zum Bau des Brunnens begannen im Sommer 1996, als am heutigen Europaplatz eine Attrappe aufgestellt wurde, um der Bevölkerung schon mal die Ausmaße des geplanten Brunnens zu zeigen.  Steine sammeln – das Projekt läuft an...
Read More